hopfiges Kürbiskernöl

schonende Röstung bei einer Temperatur von 110° Celsius

Zur Herstellung unseres “Hopfigen Kürbiskernöls” verwenden wir BIO Kürbiskerne aus dem Südburgenland und BIO Hopfen aus dem Mühlviertel.

  • Zunächst werden die Kürbiskerne gemahlen.
  • Die gemahlenen Kürbiskerne werden über Nacht in hopfige Salzlake eingelegt.
  • Am nächsten Tag wird die Kürbiskernmaische durchgeknetet, nochmals gesalzen und einer schonenden Röstung bei einer Temperatur von 110° Celsius zugeführt (bis zu einer Temperatur nicht höher als 115° Celsius zählt das Kürbiskernöl noch zu den kalt gepressten Ölen).
  • Beim Pressen werden den gemahlenen und gerösteten Kürbiskernen noch Mühlviertler BIO Hopfendolden zugegeben um den hopfigen Geschmack des Kürbiskernöls zu betonen.

Lust auf unser “Hopfiges  Kürbiskernöl”?

Ein Produkt von BEVITAL

Schreibe einen Kommentar